Komfortbeläge

Fugenlose Komfortbeläge bestehen meistens aus Polyurethan, da diese weicher, beziehungsweise flexibler sind. Unsere Solapur Polyurethanbeläge gibt es in unterschiedlichen Härten für einen unterschiedlichen Komfort. Die Härte ist entscheidend für den Gehkomfort und den Trittschall. Der dekorativen Kreativität dieser Beläge sind fast keine Grenzen gesetzt. Die bevorzugten Einsatzbereiche für Solpur Beläge:

  • Private Wohnbereiche
  • Garderoben und Fitnessräume
  • Behandlungs und Praxisräume
  • Büros und Boutiquen
  • Nassräume und Wellnessumgebungen
  • ………….